• Herzlich Willkommen

    ... bei der Schachabteilung des ESV Rot-Weiß Göttingen!

Sticky

Die gegenwärtige Coronaviruskrise hat zu einer weitgehenden Verlagerung des Schachlebens in das Internet geführt. Die Zusammenkünfte von Vereinen sind in Niedersachsen bis einschließlich 18. April (also bis zum Ende der Osterferien) verboten. Ob es dabei bleibt, steht in den Sternen. In Baden-Württemberg gilt ein entsprechender Erlaß bis zumweiterlesen

Sticky

Nach der gelungenen Bezirksjugendeinzelmeisterschaft im letzten Jahr reifte bei uns der Gedanke, daß wir weitere Turniere veranstalten sollten. Unsere Wahl fiel auf ein Turnier der Jugendserie. Einerseits, weil es ein beim Publikum eingeführtes und beliebtes Format ist, andererseits aber auch, weil es eine technische Infrastruktur gibt, die einemweiterlesen

In einem von Stefan Löffler verfaßten und von der Deutschen Presseagentur verbreiteten Artikel über den Boom des Onlineschachs in Zeiten der durch das Coronavirus bedingten Krise werden wir als Beispiel für glückende Vereinsarbeit genannt. Mit unseren Onlineangeboten konnten wir neue Mitglieder werben, obwohl wir nach wie vor keineweiterlesen

Die Deutsche Schach-Online-Liga wurde angesichts der unklaren Aussichten bezüglich der Ligawettkämpfe im Präsenzbetrieb ziemlich eilig aus der Boden gestampft. Leider zeigten sich bei den ersten Wettkämpfen zahlreiche technische Probleme, weswegen die zweite Runde ausgesetzt und verschoben wurde. Keine technischen Probleme gab es m. W. in der ersten Mannschaftweiterlesen

Nachdem das Bürgerhaus Grone für Vereinsaktivitäten gesperrt wurde, hatten wir gleich einen Turnierraum auf Lichess für unseren Verein angelegt. Da die Angebote für Onlineschachturniere aber wie Pilze aus dem Boden schossen, haben wir ihn bisher nicht genutzt. Jetzt haben wir im Rahmen unseres Onlinevereinsabends, der jeden Donnerstag umweiterlesen

In den vier verbleibenden Wochen bis zu den Sommerferien wird das Jugendtraining per Videokonferenz von Frauengroßmeisterin Tamara Klink jeweils donnerstags von 1730 bis 1930 Uhr durchgeführt, da wir nach wie vor nicht in das Bürgerhaus hereinkommen. Ob wir nach den Sommerferien wieder Präsenztraining anbieten können, ist derzeit nichtweiterlesen

Da wir derzeit nicht in das Bürgerhaus Grone kommen und auch nicht absehbar ist, wann das wieder der Fall sein wird, haben wir uns schweren Herzens entschlossen, das laufende Vereinsturnier abzubrechen. Da erst zwei Runden gespielt worden sind, erstatten wir das Startgeld zurück oder rechnen es auf dasweiterlesen

Noch ist nicht klar, wie mit der Restsaison weiter verfahren wird. Da es aber wohl sobald kein Turnierschach mehr geben wird, hat man die Saison 2019/20 jetzt erstmal ausgewertet. Für die verlinkten Karteikarten der Spieler müßt ihr auf der DSB-Webseite eingeloggt sein. Pl. Mgl.-Nr. Status Spielername Letzte Ausw.weiterlesen

Da neben den Deutschen Jugendmeisterschaften auch die Veranstaltungen zum 50jährigen Jubiläum der Deutschen Schachjugend der Corona-Krise zum Opfer gefallen sind, hat die DSJ eine Serie mit Livestreams aufgelegt, in denen sich starke Spieler an ihre Zeit bei der DSJ erinnern. Heute waren WIM Fiona Sieber, mittlerweile Nationalspielerin undweiterlesen

Bei der NSJOM 2020, die Niedersächsische Jugend Online Meisterschaft, haben viele Jugendliche aus Niedersachsen teilgenommen. Das Turnier wurde im Internet mit Blitzpartien (3 min + 2 s) ausgetragen, da wegen Corona die eigentliche LJEM 2020 ausfallen musste. Adrian (ANH) nahm an der U14, U16 und U18 mit Erfolgweiterlesen