Wie schon vor kurzem berichtet ging es heute gegen Lehrte. Nach frühen Siegen von Lobosch und Adrian stand Felix leider früh schon mit verlorener Stellung da. Da auch Bert schlecht aus der Eröffnung gekommen war, stand es nach 3 Stunden 2:2. Andre konnte an Brett 1 remisieren, obwohlweiterlesen

Am 23.2.2020 fand die 4. Runde der Jugendliga Niedersachsen statt. Es ging in Göttingen gegen Rochade Göttingen, welcher eigentlich zum Nachbarbezirk 2 gehört, seine Spiele aber in Göttingen austrägt. Wir waren im Vorfeld schon motiviert das Lokalderby – unterstützt durch unsere Hildesheimer Schachfreunde – gut zu gestalten. Deshalbweiterlesen

Bert , Joshua und Adrian machten sich am frühen Sonntagmorgen erneut auf den Weg zum Hildesheimer SV. Es ging in der 3. Runde der Nieders. Jugendliga gegen Bemerode. Wir kennen die gegnerische Mannschaft gut und hofften auf eine kleine Überraschung – die ersten Mannschaftspunkte in der Jugendliga fürweiterlesen

Am Samstag, den 19.10.2019, fand in Ahnatal zum 50 jährigem Jubiläum des Schachvereins ein Simultan mit Vlastimil Hort statt. Hier eine Adresse des DSB, auf der alles Wichtige über Hort nachzulesen ist: https://www.schachbund.de/news/vlastimil-hort-wird-75-wir-gratulieren.html Der ESV war mit drei Spielern vertreten: Ingram, Joshua und Adrian. Adrian und Joshua spieltenweiterlesen

Gestern sind in Goslar die Qualifikationsplätze für die nächste LJEM in Rotenburg ausgespielt worden. Es blieb bis zur letzten, siebten Runde spannend. Am Ende konnten sich besonders Joshua und Bert über 1. Plätze in ihrer Altersgruppe freuen. Joshua (U 18) gelang ein Sieg über den erfahrenen Andre Schano,weiterlesen

Gestern ab 10.00 Uhr laufen die Partien zur Qualifikation für die Landesmeisterschaft 2020. Natürlich sind auch ESV – Starter dabei! Aktuelle Ergebnisse und Infos unter: http://www.skgoslar.de/ Zur Zeit läuft Runde 3 und im Turnier der U18, U16 und U14 sind ale Spieler auf Augenhöhe. Es bleibt spannend!!weiterlesen

Unser 1. Spieltag als Spielgemeinschaft mit dem Hildesheimer SV führte uns ins weit entfernte Nordhorn an der hölländischen Grenze. Dort ging es zum ersten Wettkampf in der niedersächsischen Jugendlandesliga. http://nsv-online.de/ligen/nsj-1920/?staffel=1442&r= Wir wurden beim, im Jugendbereich bekannten, Schachklub Nordhorn – Blanke (Stadtteil von Nordhorn, nur 4 km von derweiterlesen