Tobias Beier gewinnt das Vereinsturnier 2022 bei Rekordbeteiligung

Tobias Mario Beier ist mit einem sauberen 100 %-Resultat der Gewinner des Vereinsturniers 2022. Die Durchführung gestaltete sich schwierig. Da erst ab Mitte April überhaupt Spielbetrieb möglich war, konnten wir nur fünf Runden ansetzen. Die steigenden Fallzahlen und der Beginn der Urlaubszeit führten in der letzten Runde zu zahlreichen kampflosen Resultaten. Trotzdem sind wir heilfroh, nach zwei Jahren Durststrecke wieder ein Vereinsturnier zu Ende gebracht zu haben. Wie wichtig es für die Abteilung ist, zeigt die Tatsache, daß fünf der in der Tabelle als vereinslos markierten Teilnehmer zum ersten Juli Mitglieder geworden sind. Überhaupt hatten wir mit 46 Teilnehmern eine Rekordbeteiligung und mußten sogar Spielmaterial nachkaufen.

Hinter Tobias Beier platzierte sich sein Namensvetter Tobias Voelkel mit 4,5 Punkten auf dem zweiten PLatz. Ebensoviele Punkte erzielte die 16jährige Maria Kozachenko, eine vierfache ukrainische Jugendmeisterin, die aus der ostukrainischen Frontstadt Kramatorsk zu uns gestoßen ist. Wie üblich gab es für jeden Teilnehmer einen Sachpreis.

ESV Göttingen Vereinsturnier 2022 Siegerfoto
ESV Göttingen Vereinsturnier 2022 Siegerfoto (v. l.) Gerhard Nolte (Spartenleiter), Tobias Mario Beier (1.), Maria Kozachenko (3.), Dr. Tobias Voelkel (2.), Ingram Braun (Turnierleiter).

1 Kommentar

  1. Author

    Ich bin darauf hingewiesen worden, daß uns das BSW sein Spielmaterial für alle Runden ausgeliehen hat. Dafür ein herzliches Dankeschön an dessen Obmann Frank Eidam!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert