Sticky

Die Schachabteilung des ESV Rot-Weiß Göttingen beehrt sich, wieder ihr Vereinsturnier für das Jahr 2023 auszuschreiben. Diesmal wieder mit neun Runden. Wir würden uns auch wieder über viele Gäste von auswärtigen Vereinen oder auch vereinslose Mitspieler freuen! Tragt Euch bitte unten in das Formular ein! Da es letztesweiterlesen

Die Erste hatte wieder eine Auswärtsfahrt zu bestreiten, diesmal nach Wolfenbüttel gegen die zweite Vertretung des dortigen Schachklubs Caissa. Auch hier sind wir als klarer Favorit angetreten, diesmal sowohl vollständig wie erfolgreich. An Brett 5 konnte Michael als erster einen Punkt eingefahren. Ins schlechterer Stellung stellte sein Gegnerweiterlesen

Training für Vereinsmitglieder und interessierte Gäste, parallel zu unserem Vereinsabend, bei welchem nach unserem Training weitergespielt werden kann.Ausführliche Informationen auf unserer Trainingsseite. Du bist neu und möchtest mal reinschnuppern? Das ist super, und wir freuen uns über neue schachbegeisterte und lernwillige Menschen! Bitte nimm‘ spätestens 1 Tag vorherweiterlesen

Training für Vereinsmitglieder und interessierte Gäste, parallel zu unserem Vereinsabend, bei welchem nach unserem Training weitergespielt werden kann.Ausführliche Informationen auf unserer Trainingsseite. Du bist neu und möchtest mal reinschnuppern? Das ist super, und wir freuen uns über neue schachbegeisterte und lernwillige Menschen! Bitte nimm‘ spätestens 1 Tag vorherweiterlesen

Am frühen Sonntag morgen meldete sich Klaus krank und wir waren nur noch zu siebt. Zudem fiel Ingrams Zugverbindung aus, so dass wir gut 15 Minuten später losfuhren als eigentlich geplant und gerade noch rechtzeitig ankamen. Ingrams Gegner hatte in der Eröffnung eine Figur verdaddelt, damit war zumindestweiterlesen

Den erste Herbst-Grand-Prix im Schnellschach, der aus vier einzelnen Turnieren bestand, konnte Johannes Karthäuser gewinnen, obwohl er nur drei Turniere mitspielen konnte. Ingram Braun, der noch vor der letzten Runde führte, wurde zweiter. Khaybar Safi, bis 2003 Mitglied und nun neuerdings wieder, wurde dritter. Das vierte Turnier gewannweiterlesen