Titelverteidigerin Fiona Sieber und Antonias Ziegenfuß beim German Masters der Frauen

Fiona Sieber beim German Masters der Frauen 2021 in Magdeburg, 1. Runde (Foto: DSB).

Das diesjährige German Masters der Frauen findet bis Samstag (31. Juli) in Magdeburg statt. Mit Fiona Sieber als Titelverteidigerin und Antonia Ziegenfuß sind zwei ESVerinnen am Start. Die Runden starten täglich um 14:00 Uhr bzw. um 10:00 Uhr am letzten Tag. Es gibt einen Livekommetar mit GM Klaus Bischoff auf SchachdeutschlandTV. Ergebnisse gibt es auf Chess Results. Am Sonntag (1. August, 10:00 Uhr) ist Fiona dann noch bei der Deutschen Frauenblitzeinzelmeisterschaft am Start. Diese Partien werden auf dem ChessBase-Server live übertragen.

Carmen Voicu-Jagodzinsky gegen Antonia Ziegenfuß beim German Masters der Frauen 2021 in Magdeburg, 1. Runde (Foto: DSB).

Last Updated on August 14, 2021 by Ingram Braun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.