Bislang hat sich die 4. Mannschaft der ESV Schachabteilung in dieser Saison nicht unbedingt so hervor getan, als dass wir Lust gehabt hätten, darüber zu berichten… : / Das hat sich nun geändert, denn am 5. Spieltag (20.01.2019) sind wir als Tabellenvorletzter nach Northeim gefahren zum Tabellenführer SCweiterlesen

Der ESV III ist mit einem Sieg in das neue Jahr gestartet. Gegen die zweite Mannschaft der SG Holzminden gewann das Team überraschend deutlich mit 5:1. „Damit hatten wir nicht gerechnet“, räumten selbst die Göttinger Spieler anschließend ein. Die Gäste hatten in den bisherigen Spielen vor allem an denweiterlesen

Das BSW – Turnier (9 Runden, Bedenkzeit 1,5 Std) begann am 17. September 2018 mit 13 Teilnehmern/-in und endete am 21. Januar 2019.Die Sieger sind: Anton Trenkenschu mit 7,5 /9 Punkten, Jürgen Gittel mit 6,5 / 9 Punkten,Theo Zoll mit 6 / 9 PunktenDie Siegerehrung (mit Urkunden undweiterlesen

Seit vielen Jahren fand auch in Goslar wieder eine Jugendserie in bewährter Manier statt. Gespielt wurde im Goslarer Jugendzentrum „B6“. Diese Lokation wurde von den Veranstaltern gut ausgewählt, denn es gab nicht nur ruhige Spielräume, tolle Aufenthaltsräume, gutes Catering sowie genug Platz für die Kinder / Jugendlichen zumweiterlesen

Das BSW-Turnier findet am 21.Januar mit der 9. Runde sein Ende. Derzeit führt Anton Trenkenschu mit 6,5 Punkten vor Anton Covic und Jürgen Gittel mit jeweils 5,5 Punkten. . . Paarungsliste der 9. Runde 21. Januar Anton Trenkenschu(6½)-Werner Seeliger(3) – Jürgen Gittel(5½)-Hans-Peter Klose(5) – Frank Eidam(4)-Anton Covic(5½) – Theo Zoll(5)-Wolfgang Holstein(3½) – Bertram Wöckel(4)-Heinrich Köchel(2½) – Leonid Moor(3)-Babette Berghaus(3½) – Rangliste:  Stand nach der 8. Runde mit Punkten   Buchholz-,   SoBerg-Wertung 1. Anton Trenkenschu    6.5  weiterlesen

Am letzten der Tag der Landeseinzelmeisterschaft in Verden an der Aller war nur noch eine Runde zu spielen. Auf den Spielernamen der ESVer ist jeweils die entsprechende Spielerstatistik im Ergebnisdienst der LEM verlinkt. Jonas Rau gewann am letzten Tag noch einmal. Insgesamt spielte er ein ordentliches Turnier imweiterlesen

Wir wollen erneut das Geschehen des Tages schildern: Im C -Open konnte Jonas keine weiteren Punkte verbuchen. In beiden Partien kämpfte er lange, allerdings ohne Punkteausbeute. Auch Adrian blieb im B- Open ohne zusätzliche Punkte. Beide hoffen morgen in Runde 7 noch einen Sieg zu erreichen. Joshua spielteweiterlesen

Jonas Rau spielte gegen den topgesetzten Detlev Nagel eine spannende Partie mit Qualitätsopfer. In besserer Stellung fehlte ihm die Zeit, um die Partie für sich zu entscheiden. In der Partie am Nachmittag gab es für Jonas eine Punkteteilung. Jonas liegt mit 2,5 Punkten in der Verfolgergruppe und wirdweiterlesen

Zunächst noch ein Nachtrag von gestern. Die Tabelle der Landesschnellschacheinzelmeisterschaft ist jetzt online. Ich wurde 14, was in diesem starken Feld ein sehr gutes Resultat ist. Adrian und Joshua Hoke wurden mit je 2,5 93. und 97 von insgesamt 116Teilnehmern. Christoph Homann hatte ich einen halben Punkt zuvielweiterlesen

Die Trainingsgruppe Christoph Homann, Joshua und Adrian Hoke und Ingram Braun fuhr nach einem gemeinsamen Mittagessen (danke, Sonja!) zur Landeseinzelmeisterschaft in die Pferdestadt Verden/Aller. In der Jugendherberge angekommen, erwartete uns eine freudige Überraschung. Jonas Rau hatte sich kurz vor Toreschluß und von uns unbemerkt ebenfalls angemeldet. Bis Sonntagweiterlesen