Schönhagener Seniorenturnier 2003 AKöhler : Noack Vorheriges Bild   Nächstes Bild Zurück zur Übersicht Diese Seite wurden von der alten Webseite importiert. Ihre Darstellungsqualität ist möglicherweise eingeschränkt, weil sie inkompatiblen Code enthält.weiterlesen

  13. Schönhagener Senioren-Schachturnier 2003 Turniersieger F.Helmsen (r) : H.Rose 2.Turniersieger A.Bornemann : Noack 3. Turniersieger H.Hoffmann (r)  : Dr. H.Reichel Sieger der Gruppe über 1700 DWZ: E.Schmidt : N.Jürgens Schnellschach-Sieger Sieger der Gruppe bis 1700 DWZ H.Pannenbäcker : K.Baeumcher Sieger in der Gruppe der Nestoren S.Kampfrath : G.Bielefeld, Sieger im Skat Turnierleiter W.Krause Anerkennungspreiseweiterlesen

  13. Schönhagener Senioren-Schachturnier 2003 Turniersieger F.Helmsen (r) : H.Rose 2.Turniersieger A.Bornemann : Noack 3. Turniersieger H.Hoffmann (r)  : Dr. H.Reichel Sieger der Gruppe über 1700 DWZ: E.Schmidt : N.Jürgens Schnellschach-Sieger Sieger der Gruppe bis 1700 DWZ H.Pannenbäcker : K.Baeumcher Sieger in der Gruppe der Nestoren S.Kampfrath : G.Bielefeld, Sieger im Skat Turnierleiter W.Krause Anerkennungspreiseweiterlesen

13. Schönhagener Schachturnier für Senioren 24. Aug. bis 1.Sept. 2003 Zielgruppe Damen Jahrgang 1948, Herren Jahrgang 1945 und älter; Offenes Turnier; die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf 60. Spielmodus 9 Runden, Schweizer System, Bedenkzeit: 2 Stunden, ohne Schreibzwang und DWZ-Auswertung. Termine Sa, 23. Aug. 2003, 18 Uhr Begrüßung So,weiterlesen

Teilnehmerliste Schönhagener Seniorenturnier 2002 1. Sieger: I. Johannsen, Berlin, (7,5 Pkt). 2. Sieger: G Hincke, (7,0 Pkte) 3. Sieger: E. Schmidt, Wetzlar, (6,5 Pkte) 4. F.Helmsen, Giesen (6,0) 5. S.Kampfrath, Gifhorn (6,0) 6. W.Oswald, Bremen (5,5) 7. W Didzuhn, Cottbus (5,5) 8. U.Huhn, Berlin (5,5) 9. M. Schneider,weiterlesen