Johannes Karthäuser gewinnt den 1. Herbst-Grand-Prix im Schnellschach

Den erste Herbst-Grand-Prix im Schnellschach, der aus vier einzelnen Turnieren bestand, konnte Johannes Karthäuser gewinnen, obwohl er nur drei Turniere mitspielen konnte. Ingram Braun, der noch vor der letzten Runde führte, wurde zweiter. Khaybar Safi, bis 2003 Mitglied und nun neuerdings wieder, wurde dritter. Das vierte Turnier gewann ebenfalls Johannes vor Andreas Haasler von den Sfr. Heidesheim, der auch für die deutsche Eisenbahnernationalmannschaft spielt. Leider ließ der Besuch nah dem zweiten Turnier etwas nach, wohl, weil sich die Corona-Situation verschlimmert hat. Trotzdem werden wir das Turnier wohl nächstes Jahr wieder zwischen dem Ende der Sommerferien und dem Beginn der Mannschaftskämpfe veranstalten.

1. Herbst-Grand-Prix 2022, Stella Simon-Fabricius – David Mercier.
1. Herbst-Grand-Prix 2022, Stella Simon-Fabricius – David Mercier.
RangTeilnehmerTWZAtVerein/Ort12345PunkteBuchhSoBer
14.Akrami,Salekvereinslos3w012s05w½14s06s00.59.50.75
5.Arens,Simonvereinslos6s18s19w½3s07w½3.014.07.50
6.Braun,Ingram20557ESV Göttingen1s17w½13s½2w14s03.013.56.75
2.Haasler,Andreas2225Sfr. Heidesheim13s½6w17s19s03w13.515.59.75
12.Hake,Martin14827ESV Göttingen9s013w01s½12w110w01.513.02.25
10.Heisterhagen,Tilmann2006SK Turm Bad Hersfeld2w04s014w110s01w12.011.01.50
4.Hoke,Joshua1567ESV Göttingen12w13s½4w011s12s½3.014.58.00
9.Homann,Christoph1577ESV Göttingen10s12w012s113w011s02.014.55.00
1.Karthäuser,Johannes2109ESV Göttingen5w111s12s½4w113s½4.014.511.25
8.Mercier,DavidESV Göttingen8w014s111w06w15s13.09.54.50
7.Nolte,Gerhard2127ESV Göttingen14s19w010s17w08w13.013.06.00
11.Opfermann,MalteESV Göttingen7s01w18w05s014w12.08.01.50
3.Safi,Khaybari1931ESV Göttingen4w½5s13w½8s19w½3.514.08.75
13.Simon-Fabricius,StellaESV Göttingen11w010w06s01w112s01.010.50.50

Name

Turnier 1

Turnier 2

Turnier 3

Turnier 4

Summe

Karthäuser

10

9

 

10

29

Braun

6

8

9

5

28

Safi

9

5

 

8

22

Niggl

8

7

5

 

20

Arens

 

4

10

6

20

Nolte

  

8

4

12

Hartogh

 

10

  

10

Haasler

   

9

9

Johann

7

   

7

Schnegelsberg

  

7

 

7

Homann

5

  

2

7

Hoke, J.

   

7

7

Karwatt

 

6

  

6

Akrami

  

6

 

6

Heisterhagen

4

  

1

5

Ludwig

1

3

  

4

Nolting

  

4

 

4

Trenkenschu

3

   

3

M. Hake

  

3

 

3

Mercier

   

3

3

Schano

 

2

  

2

Wachsmuth

2

   

2

Opfermann

  

2

 

2

Zärban

 

1

  

1

Nguyen

  

1

 

1

1. Herbst-Grand-Prix 2022, Khaybar Safi – Andreas Haasler
1. Herbst-Grand-Prix 2022, Khaybar Safi – Andreas Haasler
1. Herbst-Grand-Prix 2022, Gesamtsiegerehrung v. l. Ingram Braun, Johannes Karthäuser, Khaybar Safi.
1. Herbst-Grand-Prix 2022, Gesamtsiegerehrung v. l. Ingram Braun, Johannes Karthäuser, Khaybar Safi.

1. Herbst-Grand-Prix 2022, Gesamtsiegerehrung
1. Herbst-Grand-Prix 2022, Gesamtsiegerehrung v. l. Ingram Braun, Christoph Homann, Simon Arens, Johannes Karthäuser, Joshua Hoke, Malte Opfermann, Khaybar Safi, Stella Somin-Fabricius, Hartwig Hake, Andreas Haasler.

1 Kommentar

  1. Tolles Turnier, nette Schachspieler und gute Organisation. Es hat viel Spaß gemacht!!👍

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert