ESV-Schach-Weihnachtsrätsel

Zusätzlich zu unserem Glühwein-Abend am 12.12., 20 Uhr mit Sparten-Quiz und spaßigem Team-Schach-Wettbewerb haben wir noch ein 4. Weihnachts-Schmankerl für euch: das ESV-Schach-Weihnachtsrätsel! Es wird am Glühwein-Abend ebenfalls Programmpunkt sein, doch wir veröffentlichen es hier schon vorab online:

Beim letzten Vereinsabend war überraschenderweise der Weihnachtsmann zu Besuch! Es zeigte sich, dass er ein ziemlich guter Schachspieler war und einige von uns glatt vom Brett gefegt hat.
Wir haben ihn natürlich auch zu unserem Glühwein-Abend am 12.12. eingeladen, doch er meinte, sein Terminkalender wäre an dem Tag schon voll, und er könne nicht kommen. Er hat uns allerdings beim Gehen Geschenke da gelassen, die wir sogleich verteilt haben. Bei einigen von uns sind wir jedoch nicht sicher, welches Geschenk zu wem sollte, könnt ihr uns vielleicht helfen?
Vor allem ist die Frage: Wer bekommt den Hotelgutschein?

Dies sind alle bekannten Informationen:

  1. Jürgen spielte 10-Minuten-Partien.
  2. Ingram hat antike Schachfiguren geschenkt bekommen.
  3. Michael hat Wasser getrunken.
  4. Der Spieler, der im 5-Minuten-Format geblitzt hat, hat direkt links neben dem Spieler gesessen, der 15-Minuten-Partien gespielt hat.
  5. Arnold hat Apfelsaft getrunken.
  6. Die Person, die die ESV-Getränke-Flatrate bekommen hat, lutschte Fruchtbonbons.
  7. Der Spieler am mittleren Brett trank Bier.
  8. Der Spieler, der ohne Zeitvorgabe spielte, futterte Kekse.
  9. Martin H. saß am ersten Brett.
  10. Der Spieler, der Schokolade aß, saß neben der Person, die einen 90%-Rabatt auf alle Einkäufe bei metalshop.de bekommen hat.
  11. Der Spieler mit der Trainerlizenz als Geschenk saß neben der Person, die Kekse futterte.
  12. Der Marzipan-Fan trank Cola.
  13. Martin H. saß neben dem Spieler, der gar nicht spielte, sondern mit seinem Gegenüber Partieanalyse machte.
  14. Arnold knabberte Erdnüsse.
  15. Der Schokolade-Fan hatte einen Brettnachbarn, der einen Isodrink zu sich nahm.

Wer also hat den Hotelgutschein bekommen?

Anmerkungen:
1. Die Spieler, welche die erwähnten Geschenke bekommen haben, saßen alle direkt nebeneinander an fünf Brettern an der Fensterseite (= mit dem Rücken zum Fenster) und hatten allesamt Gegner, die zur Raummitte hin saßen und nicht Teil dieses Rätsels sind.
2. Die Bretter sind für dieses Rätsel durchnummeriert, von Brett 1 ganz links bis Brett 5 ganz rechts. Standpunkt ist, von der Raummitte zu den Fenstern schauend.
3. Diese fünf Spieler haben alle unterschiedliche Getränke und unterschiedliche Knabbereien zu sich genommen, alle haben sich auf unterschiedliche Weise mit Schach beschäftigt und alle haben verschiedene Geschenke bekommen. Es gibt keine Doppelung.

Zum Lösen des Rätsels könnt ihr diese Tabellenvorlage benutzen.

Die Auflösung des Rätsels
 ...gibt es im Verlauf unseres Glühwein-Abends am 12.12., und dann werden wir aus allen abgegebenen richtigen Lösungen einen Gewinner ziehen, der auch einen Preis bekommt.
Der Rechtsweg ist hierbei natürlich ausgeschlossen.   

Alle, die nicht zu diesem Glühwein-Abend kommen können, können ihre Lösung per Email an mich schicken und erhalten dann eine Rückmeldung.
Email-Adresse: esv-raetsel@mailbox.org (Email-Adresse gültig bis 31.12.2019, danach das Kontaktformular benutzen)
Vereinsmitglieder nehmen dann auch bei Abwesenheit an der Verlosung teil. Einsendungen für die Verlosung werden bis 12.12., 18 Uhr entgegen genommen.

Viel Erfolg!

Letze Änderung: by

2 Kommentare

  1. Nettes Rätsel!!!! Ich glaub es ist gelöst!!!

  2. Ich habs auch raus.
    War ne gute Idee von Dir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.