Aljechin Janowski

Alechin - Janovsky

159MB, Fritz10.ctg, X
1.d4 Sf6 2.c4 d6 3.Sc3 Lf5 sinnvoll nur nach wSf3
4.g3 c6 5.Lg2 Sbd7 6.e4 Lg6 7.Sge2 e5 8.h3 Db6 9.O-OO-O-Oriskannter als kurze Rochade
10.d5 Sc5 11.Le3 cxd5 12.cxd5 Da6
[12...Dxb2 ? öffnet Linie für weißen Angriff]
13.f3 Kb8 14.b4 Weiß hat Initiative, Schwarz muß sich verteidigen
14...Scd7 15.a4 Dc4 16.Dd2
[16.Ta2 Dxb4 17.Dd2 Sc5+ -guter Platz zur Verteidigung]
16...Dxb4 17.Lxa7+ Ka8 18.Tfb1 Da5 19.Le3 Sc5 20.Tb5 Dc7 21.a5 Sfd7 Schwarz hat 1. weißer Angriffswelle standgehalten, weißer Angriff setzt sich aber fort; Weiß gewinnt
22.Sc1 Tc8 23.Sb3 Sa6 24.Sa4 Le7 25.Sb6+ Kb8
[25...Sxb6 ? 26.axb6 Dd7 27.Txa6+ bxa6 28.b7+]
26.Tc1 Sdc5 27.Sxc5 dxc5 28.Sxc8 Txc8 29.Lf1 Dd7 30.Tb6 c4 31.Txc4 Txc4 32.Lxc4 Dxh3 33.Dg2 Dxg2+ 34.Kxg2 Ld8 35.Tb2 Kc8 36.Lxa6 bxa6 37.Lb6 Lg5 38.Tc2+ Kb7 39.d6 f5 Schwarz gibt auf

1-0

Diese Seite wurden von der alten Webseite von Theo Zoll importiert. Ihre Darstellungsqualität ist deshalb möglicherweise eingeschränkt.

Letze Änderung: by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.